Unsere U8b war an ihrem 2.Hallenturnier , nach Waiblingen, nun beim VfL Kirchheim zu Gast. Nach dem wir in Waiblingen schon das Finale erreichten , ging es heute darum die gute Leistung zu bestätigen.

Im ersten Spiel trafen wir auch sofort auf den Gastgeber , dem VfL Kircheim I.

Wir starteten das Turnier hochkonzentriert und so konnten wir uns schnell mit der 1:0 Führung belohnen. Wir dominierten das Spiel und konnten uns durch ein temporeiches Kombinationsspiel am Ende mit einem verdienten 3:0 Sieg belohnen.

Im zweiten Spiel wartete die SGM Uhingen I auf uns. Technisch überlegen , konnten wir auch dieses Spiel , durch unser Tempo schnell für uns entscheiden. Am Ende Stand es 7:0 für unsere jungen Böblinger Kicker.

Im letzten Gruppenspiel stießen wir auf die Wernauer SF. Auch in diesem Spiel gingen wir hoch Konzentriert ans Werk. Mit dem Tempo , den unsere Jungs vorlegten und den schnellen Kombinationen kamen die Sportfreunde aus Wernau nicht zurecht und so konnten wir auch das dritte Spiel mit 2:0 für uns entscheiden.

Als Gruppenerster , ohne Punktverlust und mit 12:0 Toren ging es ins Halbfinale.

Dort standen wir den Jungs des TSV Weilheim gegenüber. Man merkte ab der 1.Minute in diesem Halbfinale , dass es ein Finale ohne den SVB , nicht geben würde. Schnell drängten wir Weilheim in ihre eigene Hälfte . Durch ein hervorragendes Zusammenspiel unserer jungen Blauen Kicker konnten wir das Halbfinale klar mit 3:0 für uns entscheiden.

Der Einzug ins Finale war geschafft. Zum zweiten mal infolge und diesmal ohne Gegentor ( 15:0) zogen unsere Blauen ins Finale ein. Was für eine Entwicklung.

Im Finale trafen wir nun auf den TSV Berkheim , der sich ebenfalls ohne Punktverlust ins Finale gespielt hat. Unsere Jungs spielten ein gutes Finale , aber es schlichen sich die gleichen Probleme ins Spiel , wie schon 1 Woche zuvor in Waiblingen. Unsere Jungs waren leider noch zu Nervös. Unsere so laufstarke Mannschaft wirkte auch jetzt wieder im Finale wie gelähmt.

Das Kombinationsspiel kam durch die erschwerten Beine einfach nicht zum tragen und so konnten die Jungs aus Berkheim das Spiel auch verdient mit 2:0 für sich entscheiden.

Aber trotz dem wieder verlorenen Finale , haben wir auch heute ein hervorragendes Turnier abgeliefert , was unseren Jungs viel Komplimente andere Trainer und Zuschauer einbrachte.

Unser Team B kann richtig stolz auf sich sein, den die fussballerische Entwicklung und der Teamgeist , ist einfach hervorragend.

Ergebnisse Gruppenspiele:

SVB – VfL Kircheim 3:0

SVB – SGM Uhingen 7:0

SVB – Wernauer SF 2:0

Halbfinale :

SVB – TSV Weilheim 3:0

Finale:

SVB – TSV Berkheim 0:2

 

Es spielten :

Nico , Jorgo , Melih , Felix , Julian , Batuhan , Luis.

 

3 Antworten zu “U8b – 2.Platz beim Kirchheimer Hallencup”

  1. Familie Gigis sagt:

    Wir sind stolz auf euch und es macht jede Woche Spass teil dieses team zu sein 😉

  2. Fan sagt:

    Super Leistung! Tolle Entwicklung! Weiter so!!

  3. Arslan sagt:

    Alle guten Dinge sind 3
    Nicht nachlassen
    ⚽️⚽️⚽️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.