“Es gibt kein besseres Rezept im Fußball als Arbeit und Glauben an sich selbst. Mit dieser Kombination stehen jedem alle Türen offen. Überall. Das müssen die Jungen verinnerlichen. Natürlich gibt es Spieler, die über fantastische Fähigkeiten verfügen, doch auch die müssen arbeiten. Das sieht man nur nicht. Und manchmal gibt es jüngere Spieler, die sehen das nicht. Die glauben, das hat man oder nicht. Falsch! Man muss sich jeden Tag, auch im Training, neu beweisen. Gegenüber dem Trainer, den Mitspielern, aber vor allem sich selbst gegenüber.” 

Dante, FC Bayern München