SVB Frauen holen wieder auf

In der Regionenliga hat sich derweil die SV Böblingen den Status als bestes Kreis-Team erarbeitet. SV Böblingen – SG Beffendorf/Hochmössingen 5:1 (2:1). Die SV Böblingen ist wieder das beste Team aus dem Kreis in der Regionenliga. “Dummerweise sind da aber auch noch andere Mannschaften in der Liga”, sagte Trainerin Antonella Monopoli mit einem Schmunzeln. Die […]

Lesen Sie weiter

Siegesreihe unterbrochen

SpVgg Aldingen – SV Böblingen 3:0 (2:0). Die Böblingerinnen mussten die Überlegenheit des Tabellenzweiten aus Aldingen in dieser Partie einfach anerkennen. “Die stehen schon zurecht da oben”, sagt Trainerin Antonella Monopoli. Mit starkem Pressing hat Aldingen die SVB unter Druck gesetzt. “Wir wurden etwas überrannt.” Die Niederlage hätte so auch noch höher ausfallen können.   […]

Lesen Sie weiter

Siegesreihe hält an

SV Böblingen – TSG Wittershausen 4:1 (2:1). Vierter Sieg in Folge für die SVB. “Nach und nach läuft es so, wie wir Trainer uns das vorstellen”, freute sich Antonella Monopoli. Die Böblingerinnen waren einfach schneller als die Gäste aus Wittershausen – sowohl im Kopf als auch in den Beinen, drängten den Gegner mit ihrem Pressing […]

Lesen Sie weiter

Die SV Böblingen feiert dritten Sieg in Folge

SF Gechingen – SV Böblingen 1:3 (1:0). Das 3:1 war der dritte Sieg in Folge für die Böblingerinnen. Und das, obwohl Amelia Jost die Gechingerinnen nach sieben Minuten durch einen Strafstoß in Führung brachte. Erica Grigor (51.) glich aus, Hanna Ragg wendete das Blatt (61.). Spätestens als Sarah Links in der 72. mit Gelb-Rot vom […]

Lesen Sie weiter

Spätes 2:1-Siegtor für die Frauen der SV Böblingen

SV Böblingen – SG Sulgen/Hardt 2:1 (1:1): Hanna Ragg (88.), die schon gegen Herrenzimmern das Spiel entschieden hatte, sorgte für kollektiven Jubel im SVB-Lager. Büsra Ceylan (32.) hatte ausgeglichen, nachdem die SG Sulgen/Hardt durch Jasmin Bruckhoff (16.) in Führung gegangen war. “Mühsam war’s, aber der Sieg ist verdient, weil wir spielbestimmend waren und mehrere Chancen […]

Lesen Sie weiter

Eingespieltes Böblingen lässt Nufringerinnen ratlos zurück

Die Regionenliga-Fußballerinnen der SV Böblingen haben das Derby beim SV Nufringen gewonnen und sich auf Rang fünf hochgearbeitet.   SV Nufringen – SV Böblingen 0:2 (0:2): Im Kreisderby unter der Leitung von Schiedsrichter-Obmann Kurt-Heinz Kuhbier brachte Antonella Lacanea (3.) die Böblingerinnen schnell in Führung, als sie von der Strafraumkante unhaltbar ins linke untere Eck einschoss. […]

Lesen Sie weiter

SGM TSV GRAFENAU/SPVGG WEIL DER STADT DUELLIERT SICH MIT SV BÖBLINGEN

Regionenliga 4: SGM TSV Grafenau/Spvgg Weil der Stadt – SV Böblingen (Sonntag, 11:00 Uhr) SV Böblingen trifft am Sonntag (11:00 Uhr) auf SGM TSV Grafenau/Spvgg Weil der Stadt. Auf heimischem Terrain blieb SGM TSV Grafenau/Spvgg Weil der Stadt am vorigen Sonntag aufgrund der 2:4-Pleite gegen TSG Wittershausen ohne Punkte. SV Böblingen dagegen siegte im letzten Spiel gegen SGM Herrenzimmern/Villingendorf mit 1:0 […]

Lesen Sie weiter

Debütsieg für SV Böblingen

Aufatmen bei den in die Regionenliga aufgestiegenen Fußballfrauen der SV Böblingen: Im dritten Anlauf gelang beim SV Heiligenzimmern der erste Saisonsieg – 1:0. SV Heiligenzimmern – SV Böblingen 0:1 (0:0): Das Tor des Tages erzielte Hanna Raag, die nach einer Flanke von links den Ball annahm, sich durchtankte und erfolgreich abschloss. Fünf Minuten später wurde […]

Lesen Sie weiter

vorsichtige Ziele: Mit jungem Team erstmal an die Liga gewöhnen

Evelyn Klumpp setzt vorsichtige Ziele: Mit jungem Team erstmal an die Liga gewöhnen TB Sieben Teams, ein Neuling und die große Frage, wer die Nachfolge der SV Böblingen als Aufsteiger in die Frauenfußball-Regionenliga übernimmt: Nachdem der VfL Herrenberg II in der Vorsaison den Aufstieg verpasste, geht die Elf von Betreuerin Jasmin Kloss als klarer Favorit […]

Lesen Sie weiter

WFV-Pokal der Frauen

SV Böblingen – SV Eutingen 0:3 (0:2): “Ich bin der Mannschaft nicht böse. Ehrlich gesagt, habe ich über weite Strecken keinen Klassenunterschied gemerkt”, fasste SVB-Trainerin Antonella Monopoli die Erstrunden-Niederlage gegen Eutingen zusammen. Bei sommerlichen Temperaturen zeigten beide Teams, dass es das erste Pflichtspiel der Saison war: Abstimmungsprobleme, Fehlpässe und wenige klare Aktionen hüben wir drüben. […]

Lesen Sie weiter