U15 verliert beim SSV Ulm knapp mit 1:0

Trotz einer klaren Leistungssteigerung im Vergleich zum schwachen Heimauftritt am letzten Wochenende musste die U15 der SVB die Heimfahrt von ihrem Spiel beim SSV Ulm mit leeren Händen antreten. In einer Partie, bei der sich beide Teams lange Zeit neutralisierten, behielten die Gastgeber durch ein spätes Tor die drei Punkte schlussendlich an der Donau. In […]

Lesen Sie weiter

Enttäuschende 1:3-Heimpleite der U15

Bei frühlingshaften Temperaturen und somit bestem Fußballwetter bekam es die SVB-U15 beim ersten Heimspiel im neuen Jahr mit dem SV Sandhausen zu tun. Vor knapp 100 Zuschauern war das Ergebnis auf dem heimischen Kunstrasen allerdings ernüchternd. Gegen sicherlich nicht stark aufspielende Gäste unterlagen die absolut harmlosen Böblinger, bei denen kaum ein Spieler Normalform erreichte, völlig […]

Lesen Sie weiter

U15 verliert beim Tabellenführer unglücklich mit 2:1

Zum ersten Spiel nach der Winterpause musste die U15 der SVB ausgerechnet zum Tabellenführer der Oberliga, dem FSV Waiblingen. Die Vorzeichen waren alles andere als rosig. Das Hinspiel ging mit 0:7 verloren und dazu musste das Trainerteam noch auf seine zwei besten Torschützen der Hinserie Tasos Leonidis (Wechsel zu den Stuttgarter Kickers) und Erind Zogu […]

Lesen Sie weiter

U15 gewinnt letztes Spiel des Jahres mit 2:0 gegen SC Freiburg

Einen eminent wichtigen Dreier fuhr die U15 der SVB im Duell mit dem Tabellenletzten SC Freiburg 2 ein. Durch diesen Sieg überwintert sie in der Oberliga-Tabelle auf dem ersten Nichtabstiegsplatz, obwohl sie sich gegen die Gäste aus dem Breisgau bis zum Ende reichlich schwertat. Trainer Daniel Fredel würfelte sein Team im Vergleich zu den letzten […]

Lesen Sie weiter

5:0-Klatsche der U15 beim FC Esslingen

Mit einer deprimierenden 5:0-Niederlage musste die U15 der SVB die Heimreise vom Tabellensechsten FC Esslingen antreten. Hinten war der Laden offen und vorne gelang in den kompletten 70 Spielminuten kein einziger Schuss aufs gegnerische Gehäuse. „Das war unser schlechtestes Saisonspiel“, meinte Trainer Erick Odhiambo, der in Abwesenheit des in Spanien weilenden Daniel Fredel die Verantwortung […]

Lesen Sie weiter

U15 bringt einen Punkt vom Bodensee mit

Zum Abschluss der Hinrunde stand für die U15 der SVB die weite Auswärtsfahrt zum FC Radolfzell auf dem Spielplan. Die Böblinger konnten bei dem insgesamt verdienten Unentschieden in einer eher mäßigen Oberligapartie zwar einen zweimaligen Rückstand egalisieren, verpassten es aber, sich durch einen möglichen Sieg ein größeres Polster auf die Abstiegsränge zu schaffen. Eigentlich kam […]

Lesen Sie weiter

2:1-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart

2:1 – U15 holt 3 Punkte gegen den VfB Stuttgart Es kommt ja nicht so häufig vor, dass sich eine Böblinger Jugendmannschaft in einem Punktspiel mit dem VfB Stuttgart duelliert. Dass die SVB dabei auch noch als Sieger vom Platz geht, dazu muss man in der Historie sicherlich weit zurückblättern. Zwar war in dieser Oberligapartie […]

Lesen Sie weiter

SVB U15 unterliegt bei SpVgg Neckarelz

SVB U15 chancenlos in Neckarelz Nach der engagierten Leistung am letzten Wochenende waren die Erwartungen im Lager der SVB vor dem Auswärtsspiel bei der SpVgg Neckarelz hoch. Diese konnte das Team bei der verdienten 2:0-Niederlage jedoch über die gesamte Spielzeit nie erfüllen. „Das war heute unser bisher schlechtestes Spiel“, wollte Trainer Daniel Fredel die Leistung […]

Lesen Sie weiter

EnBW-Oberligamobil zu Besuch in Böblingen

Am kommenden Samstag empfängt die U15 der SV Böblingen die Mannschaft des SSV Reutlingen. Reutlingen belegt aktuell den dritten Tabellenplatz in der EnBW-Oberliga. Ganz besonders freut uns, dass an diesem Tag das EnBW-OberligaMobil mit einem mobilen Kamerateam vorbeikommen wird. Die Mannschaften und Zuschauer erwartet ein tolles Rahmenprogramm der Moderatoren. Wir würden uns sehr über Ihren […]

Lesen Sie weiter

U15 punktet dreifach in Hoffenheim

Am 10. Spieltag der C-Junioren-Oberliga gewann die U15 der SVB mit 1:3 bei der TSG Hoffenheim 2 und feierte ihren zweiten Sieg in Folge. Sie stellte damit den Anschluss ans Tabellenmittelfeld her und sorgte dafür, dass Trainer Boris Vukcevic strahlend mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise aus seiner alten Heimat antreten konnte. Nach schwachem […]

Lesen Sie weiter