TSV Weilimdorf vs SVB U11w

vs
18. April 2015
Spielstand: 0 - 16

Spielbericht

E-Mädels übernehmen die Tabellenführung in der Kreisstaffel

Am 18.04.15 traten die Böblinger E-Juniorinnen beim TSV Weilimdorf zum Spiel an. Nachdem das Hinspiel souverän gewonnen worden war, hatten sich die Mädchen vorgenommen auch das Rückspiel für sich zu entscheiden. Der Start der noch recht unerfahrenen Weilimdorferinnen war überraschend stark und die Böblinger Abwehr war erst mal gefordert. Nachdem Elisa Straub nach 5 Minuten das 1:0 gelang, war das Eis gebrochen und von da ab befanden sich die Böblingerinnen meist in der gegnerischen Hälfte. Perin Mohamed Ali traf in der ersten Halbzeit dreimal, Svenja Jörg zweimal und Sofia Silva Moita einmal, so dass es zur Pause schon 7:0 stand.
In der zweiten Halbzeit legten die SVB Mädels noch mal eine Schippe drauf. Und obwohl die Torspielerin vom TSV einige richtig gute Paraden zeigte, konnten Sara Schütz und Perin je einen, Svenja und Hanna Navarro je zwei und Sofia sogar drei Treffer landen.
Der Endstand lautete dann 16:0 und durch das gute Torverhältnis konnten die Böblinger E-Mädchen die Spitze der Tabelle der Kreisstaffel vor Plattenhardt übernehmen.

Aufstellung

Dinah Bräuer
Theodora Lazarevic
Kim Hofmeister
vs TorTorTorTor
vs TorTorTorTor
Elisa StraubTor
Anisa Haziri
Sophie Lux
Sara SchützTor
vs TorTor

Auswechslungen