Spvgg Stuttgart-Ost vs SVB U11w

vs
11. Oktober 2014
Spielstand: 1 - 5

Spielbericht

Dritter Sieg in Folge für die E-Juniorinnen

Beim Auswärtsspiel gegen die Spvgg Stuttgart-Ost waren für die SVB-Mädels diesmal vier Spielerinnen zu ihrem allerersten Punktspiel mit angetreten: Kim Hofmeister, Dinah Bräuer, Noemi und Hannah Ehrlich, die ihren Einstand gleich in der ersten 8. Minute mit dem 1:0 feierte. Fünf Minuten später traf Svenja Jörg zum 2:0 und Perin Mohamed Ali spielte noch ein paar gute Chancen heraus, die aber leider nicht in ein Tor verwandelt werden konnten. somit lautete das Zwischenergebnis nach der ersten Halbzeit 2:0.
Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte gelang dann den Gastgeberinnen der Anschlusstreffer zum 2:1. Das mobilisierte bei den Böblingerinnen nochmal den Kampfgeist auf dem kraftraubenden feuchten Rasen. Aber die Spvgg Stuttgart-Ost hielt stark dagegen und spielte gute Chancen für sich heraus, so dass auch Torspielerin Sophie Lux gefordert wurde, die erfolgreich von Abwehr Alia Melissopoulou und Xenia Sezgin unterstützt wurde. Schließlich konnte Svenja zum 3:1 treffen und kurz danach nach einer tollen Flanke von Elisa Straub das 4:1 nachlegen. Nur zwei Minuten später landete Svenja dann ihren vierten Treffer zum 5:1 Endstand.
Insgesamt war die Begegnung ein spannendes Spiel mit einem herausfordernden Gegner, das gezeigt hat, dass die neue E-Mädchenmannschaft Dank der guten Aufbauarbeit von Trainer Siggi Jörg zueinander gefunden hat.

Aufstellung

Dinah Bräuer
vs
vs Tor
Kim Hofmeister
vs
vs
vs TorTorTorTor
Elisa Straub
vs
Sophie Lux
Sara Schütz

Auswechslungen